#Wenn die neuen Pokemon umweltfreundlich werden...

Wer hätte gedacht, das wir solch ein sonderbares Pokemon zu Gesicht bekommen würden?

Die neuen Pokemon gehen mit der Zeit und werden zunehmend umweltfreundlicher in ihrer gesamten Existenz.

So findet man überwiegend biologisch abbaubare Exemplare, welche von Trainern mit dem Gütesiegel (Fairtrade) und anderen Auszeichnungen in den Kampf geschickt werden.

Wer jetzt befürchtet, das der Verbraucher getäuscht wird, irrt sich.

Studien bewiesen, das die neue Generation der Pokemon durchaus unbehandelt und ohne künstliche Zusatzstoffe erzeugt und anschließend verkauft wird.
Stiftung Warentest, sowie Öko-Test meint :
Testsieger

(Unglaublich episch!)
1,0
04/2014
Euer ToastKunst

Kommentare:

Corvo Attano hat gesagt…

Zu meiner Zeit wurden die noch mit Diesel betrieben und hatten auch sonst jede Menge Schadstoffe drinn.

Jasi Ich hat gesagt…

Pokemon *---*

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Das hab ich auch mitbekommen!

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Mokepon! :)

Werke eines Toast's