Wenn ich groß bin...

Was mache ich mit herumliegender Pappe oder Papier? Richtig!
Ich nutze diese zum zeichnen oder malen.
Recycling also mal anders...

Als Kind habe ich öfters auf Pappe oder dickerem Papier gemalt, weswegen diese Zeichnung ein kleiner Schwank zurück in die Kindheit werden soll.

"Wenn ich groß bin..."

Ein Gedanke den jeder von uns einmal gehabt hat, oder womöglich noch haben wird, sofern das Alter entsprechend passt (unabhängig von der Körpergröße (-:)
Bescheiden wie ich bin, wollte ich Postbote werden. - P.S. Nein, ich wurde kein Postbote :-)

Was wolltet Ihr werden und habt Ihr Euren Wunsch in Erfüllung bringen dürfen?
Euer ToastKunst

Kommentare:

drago hat gesagt…

Ich hatte keinen besonderen Berufswunsch als Kurzer. Dafür wollte ich in der Barockbibliothek einer nahegelegenen Benediktinerabtei wohnen (und bis an mein Ende lesen, lesen, lesen……). Ich habe mein Taschengeld gespart, um den Eintritt (50 Pf.) bezahlen zu können.

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Dort wohnen wäre sicher etwas schwierig, dafür kannst Du aber jede Menge Bücher lesen.
Insofern sollte der Traum realisierbar sein ;)

Violett Love hat gesagt…

hey toastkunst,
süße zeichnung.
dein blog acht sich !!!
ich wollte als kind schriftstellerin werden oder modedesigner ^^
liebe grüße

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Vielen Dank Violett :)
Ich hoffe das Du einen davon verwirklichen kannst ;) vielleicht schreibst Du ein Buch oder kreierst ein Kleidungsstück und schaust mal ob es gut ankommt.

drago hat gesagt…

Dort wohnen wäre insofern schon schwierig, weil es momentan 600 km weit weg ist. Ausserdem passt mir da im Augenblick auch die Gesellschaft nicht. Wer will schon mit dem Limburger Protzbischof gesehen wären?? ;-)))

Jasi Ich hat gesagt…

Ich änderte wöchentlich meine Meinung. Mal Lehrerin dann Köchin, Designerin, Verkäuferin und Kindergärterin wollte ich werden xD

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Das stimmt, mit solch einer Person wäre es sicher nicht vorteilhaft...
Aber Du könntest Dir eine eigene Bibliothek anzüchten und anschließend dazwischen leben ;-)

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Das sind aber durchaus gute Vorstellungen, besonders erste, sowie letzte ;-)

Marona Stone hat gesagt…

Sehr süße Zeichnung: )
Ich wusste nie so recht, hauptsache nicht so spießig.Und dann bin ich in eines Tages in ein Praktikum in einer Werbeagentur gerutscht.Ab da war alles Klar: )

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Spießig klingt nie gut.
Der Zufall war an diesem Tag wohl nicht spießig bei Dir :)

Abraham Qualifa hat gesagt…

Ich wollte Bundeskanzler und Pfarrer werden ;) Ich kanns selbst kaum glauben...

Grüße

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Besonders Pfarrer...ich bin beinahe entsetzt und dennoch erfreut, das Du es nicht doch wurdest! :D

Werke eines Toast's