Wäre der Schlaf eine Person!

...dann würde er dich Nacht für Nacht besuchen!


...nicht mit mir!


Wie würdest du reagieren, wenn dir Nacht für Nacht jemand den Schlaf raubt?


(Auf Wunsch : Der Schlaf als Freund)


Kommentare:

  1. Mm, gute Frage und tolle Werke. Ich glaube, ich hätte ihn rausgeschmissen.Denn jeder braucht eine Tüte Schlaf.Der Körper muss sich ausruhen. Wärend die Seele im Schlaf etwas arbeitet um gewisse Dinge zu verarbeiten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt ;) also garnicht so verschieden unsere Ansichten :D

      Löschen
  2. Was, wenn der Schlaf dir nicht den Schlaf raubt, sondern nur deine Wärme braucht? Was, wenn die Person Schlaf dich braucht, und du ihn, um mit dir das Traumland zu suchen und zu finden. Was, wenn der Schlaf und du nie ohne einander Schlaf finden werdet? Male noch ein Bild indem du dieses verwirklichst - der Schlaf dein Freund -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre ne Idee! Ich werd' mal schauen was ich da hinbekomme :)

      Löschen
    2. Der Schlaf dein Freund klingt auch sehr gut.

      Löschen
    3. Ich werde das Thema heut' noch erweitern ;)

      Löschen
  3. und ich freue mich auf das Resultat, bis dann!

    AntwortenLöschen
  4. Na das ist doch schon recht gut, nun kannst du beide noch Arm in Arm schlafen lassen um die Ruhe aufzuzeigen und die Ängste zu entlassen. So wie du ihn nun gemalt hast will er eher spielen Aber sehr gut aufgenommen - danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke das zeigt eher die Behutsamkeit die man beim Schlafen erleben sollte ;)

      Löschen
  5. nun Behutsamkeit kann das zwar sein, aber eigentlich wird der Schlaf ja hier nach oben gestemmt, vielleicht solltest du ihn eher auf deinem Bauch zum Liegen kommen lassen, sowie eine Mutter ihren Säugling auf der Brust liegen lässt um Geborgenheit auszudrücken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder könntest du so Schlaf mit dem Schlaf finden....?

      Löschen
    2. Ich hatte eigentlich den Schlaf schwebend, eine Decke um den Schlafenden legen lassen :D ich hoffe das man das noch erkennt

      Löschen
  6. Upps, nein das hatte ich nicht so interpretiert. Für mich war das ein Stemm - Akt, aber nun wo du das sagst...kann ich das so annehmen. Für mich waren es die Arme des Schlafenden, der den Schlaf hebt... Gut das du mich aufgeklärt hast!

    AntwortenLöschen

Danke für deine Meinung ! - Thanks for your opinion!